Busreisen Ischgl

Busreisen Ischgl 

Ischgl ist nicht „Bad Ischl“, außerdem braucht man sich bei einer Busreise in diesen tiroler Ort auch nicht vor horrenden Preisen in der Millionärskategorie zu fürchten. Denn hier wird auch viel für die kleineren Geldbeutel geboten. Ischgl bietet das ganze Jahr über viele Möglichkeiten seinen Urlaub zu verbringen.

Übernachten kann man in Ischgl nicht nur in Hotels und Pensionen. In diesem kleinen Ort mit knapp 1500 Einwohnern, kann man sich auch von Privatleuten ein Zimmer für die Urlaubstage mieten. In der faszinierenden Landschaft die diesen Ort umgibt, kann man herrlich entspannen und sehr viel unternehmen.

Im Sommer werden nicht nur Wandertouren zu Fuß angeboten, sondern auch Touren mit dem Mountenbike, Wer bei Busreisen nach Ischgl auch auf ein Zweirad steigen möchte, muss natürlich nicht das eigene Exemplar mitschleppen.

Bergpisten in Ischgl

In zwei Bikeshops im Ort, kann man sich verkehrssichere und gute Mountenbikes leihen. Nun ist das Fahrradfahren in den Bergen nicht ganz einfach und erfordert einiges an Übung. Damit die Gäste mit dem Fahrrad auch sicher über die Bergpisten kommen, bietet die BikeAcadamy, Begleitungen und Kurse für das Mountenbiken in den Bergen.

Dieses Jahr im August, kann man auch am13 Iron-Bike Rennen in Ischgl teilnehmen. Wer sich fit genug fühlt und mit dem Mountenbiken in den Bergen einige Erfahrung hat, kann hier an den höstdotierten Rennen für Mountenbiker teilnehmen. Sonst stehen den Ischgl-Besuchern auch noch Kurse für Nordic-Walking, Kletter- und Raftingtouren und kleine Gletscherexpeditionen als Unterhaltung zur Verfügung.

Anzeige

Unterhaltung in Ischgl

Wer lieber gemütlich Wandern möchte, kann sich auch auf eine Gipfelwanderung entführen lassen oder mit fachkundiger Begleitung die Leckereien der Region erkunden.Im winterlichen Ischgl hat man nicht nur die Gelegenheit viele verschiedene Wintersportarten zu besuchen. In Zelten, Gaststätten und Open Air Konzerten, wird den Gästen der Region, eine vielfältige Unterhaltung geboten. Skisport, Wintersport und Nachtleben in Ischgl.

Weiterführende Reiseberichte, Veranstalter und Tipps:

Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen