Busreisen Toskana

Busreisen Toskana 

Eine Busreise in die Toskana, für viele deutsche Touristen ist es bis heute der Inbegriff eines perfekten Urlaubs. Hier in der Heimatregion des Chianti und vieler anderer italienischer Weine, werden jedes Jahr tausende Gäste begrüßt.

Hier ist ein erholsamer Aufenthalt am Strand genauso möglich, wie ein gemütlicher Spaziergang durch eines der kleinen Dörfer in der Region. Aber auch die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Italiens, können in der Toskana besichtigt werden. Wie wäre es mit Florenz?

Busreisen nach Luca und Grosseto

Diese Stadt ist nicht nur durch ihre Architektur sondern auch durch die lange Operntradition und viele berühmte Söhne und Töchter der Stadt sehr bekannt. Der berühmte Maler, Bildhauer und Künstler Michelangelo ist dabei wohl der bekannteste Bürger der Stadt.

Pisa mit seinem schiefen Turm, ist aber ebenso sehenswert wie Siena, Grosseto und Luca. Als eine der bekanntesten Urlaubsregionen Italiens, bietet die Toskana viele verschiedene Ziele für Busreisen. Hier kann man die Ruhe in einem Wald von Pinien und Zypressen genießen oder eine der kleinen Weinkeltereien in der Region besuchen. Es muss ja nicht immer die Tour durch einen der Ballungsräume sein.

Hochburgen in der Toskana

Aber in dieser Region findet man auch die unterschiedlichsten kleinen Restaurants auf dem Land. In privater Atmosphäre, kann man typische italienische Köstlichkeiten, in einmaliger Kulisse genießen. Wer sich eine Busreise durch das Hinterland der Toskana gönnen möchte, sollte sich auf jeden Fall auch ein paar Tage dafür Zeit nehmen.

Denn auch wenn diese Region jedes Jahr viele Touristen anzieht, so wird man doch in den kleinen Orten der Region immer noch etwas Neues entdecken können. Vor allem die Gemütlichkeit und Ruhe der kleinen Orte, bietet seinen Gästen erholsame Ferien zu günstigeren Preisen als in den touristischen Hochburgen.

Beim erkunden der ländlichen Lebensweise, wird man aber sicher auch viel entspannter, viele Kleinode der Kunst und Kultur finden. Weiterführende Informationen zu Ausstellungen, Galerien und Attraktionen der Toskana.

Mehr Reisetipps:

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Martin Schuster, 49 Jahre, Reisekaufmann, Timo Kropp, 42 Jahre, Reiseveranstalter und Marie Kusche, 37 Jahre, freiberufliche Reisejournalistin und Backpacker, sowie Christian Gülcan, Betreiber und Redakteur dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Tipps und Ratgeber zu Busreisen, Reisezielen und Sehenswürdigkeiten.
Redaktion
Twitter

Ein Gedanke zu „Busreisen Toskana“

  1. Stimmt, die Toskana ist wirklich eine Reise wert und trotz vieler Touristen gibt es noch herrlich ruhige Orte. Nur das mit den günstigeren Preisen vor Ort ist nicht ganz richtig… 😉

Kommentar verfassen