Reiseziele für Verliebte

Die schönsten und romantischsten Reiseziele für Verliebte  

In wenigen Tagen ist wieder Valentinstag und neben Blumen, Pralinen, CDs mit Lovesongs oder Parfum wird die oder der Liebste gerne auch mit einer romantischen Kurzreise bedacht. 

Die Möglichkeiten für einen solchen Kurztrip sind dabei nahezu unbegrenzt. Von einem Wochenende vor dem brennenden Kamin in einer beschaulichen Holzhütte in den Bergen über ein Verwöhnwochenende in einem Wellness-Hotel bis hin zu einer Musicalreise dürfte sich so ziemlich für jeden das passende Ziel finden lassen.

Daneben gibt es aber auch echte Klassiker, die als die schönsten und
romantischsten Reiseziele für Verliebte schlechthin gelten:

1.       Paris.

Nicht umsonst wird Paris schon seit vielen Jahrhunderten als die Stadt der Liebe bezeichnet. Nahezu überall finden sich romantische Ecken für diejenigen, die fernab vom Eifelturm, den Promenaden entlang der Seine oder den Champs Elysées die Zweisamkeit genießen möchten. 

Und besonders das abendliche Lichtermeer dürfte dann auch den letzten Nicht-Romantiker in die passende Stimmung versetzen.

2.       Venedig.

Die italienische Lagunenstadt verzaubert ihre Besucher durch ihren ganz besonderen Charme. Bis heute gilt die Seufzerbrücke als der Ort überhaupt, um seinem Partner die Treue zu schwören.

Romantiker kommen aber auch durch eine Fahrt auf den verwinkelten Wasserstraßen auf ihre Kosten, vorbei an charmanten Palästen und denkwürdigen Kirchen und begleitet vom „O sole mio“ des Gondoliere.

3.       New York.

Die Stadt, die niemals schläft, bezaubert nicht nur durch weltbekannte Sehenswürdigkeiten wie die Freiheitsstatue, sondern auch durch die vielen romantischen, faszinierenden und turbulenten Ecken. 

Sei es nun ein Spaziergang über den Broadway, eine Kutschfahrt durch den Central Park oder auch ein Kaffee in einem der vielen quirligen Einkaufszentren.

4.       Gretna Green.

Das kleine südschottische Dorf liegt an der Grenze zu England und ist nicht nur herrlich romantisch und idyllisch, sondern hat auch eine ganz besondere Geschichte. So war es von 1753 bis 1969 der einzige Ort auf den britischen Inseln, an dem Hochzeiten auch ohne Zustimmung der Eltern möglich waren. 

Die Trauung fand am Amboss in der 1712 erbauten Schmiede statt und der Dorfschmied selbst vollzog die Zeremonie. Bis heute ist der besondere Charme des kleinen Dorfes erhalten geblieben, auch wenn eine Spontanhochzeit vermutlich an den bürokratischen Hürden scheitern würde. 

5.       Las Vegas.

Die Spielerstadt in der Wüste Nevadas ist laut, hell, voller Casinos und wunderbar kitschig-romantisch. Insofern gibt es zweifelsohne für jeden eine Stelle in Las Vegas, die ihm besonders gut gefällt. 

Außerdem gibt es hier rund 60 Hochzeitskapellen, in denen eine unkomplizierte Spontanhochzeit möglich ist. Und auch diese gibt es in unzähligen Varianten, kitschig mit Elvis-Imitator, abenteuerlich im Helikopter, ganz amerikanischen per Drive-In oder eben ganz romantisch mit Brautkleid, Blumen und Hochzeitsmarsch.

Weiterführende Tipps, Reiseberichte und Veranstalter:

Thema: Die schönsten und romantischsten Reiseziele für Verliebte  

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Martin Schuster, 49 Jahre, Reisekaufmann, Timo Kropp, 42 Jahre, Reiseveranstalter und Marie Kusche, 37 Jahre, freiberufliche Reisejournalistin und Backpacker, sowie Christian Gülcan, Betreiber und Redakteur dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Tipps und Ratgeber zu Busreisen, Reisezielen und Sehenswürdigkeiten.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen