Die 10 beliebtesten Kurorte

Die 10 beliebtesten Kurorte für Busreisen

Busreisen werden in sehr vielen Varianten angeboten, als Badereisen, als Städte- und Erlebnisreisen, als Rundreisen oder als Gruppenreisen.

Sehr großen Zuspruch finden zudem Busreisen zu Kurorten, sicherlich nicht zuletzt deshalb, weil die Entspannung und Erholung auf diese Weise bereits mit dem Einstieg in den Bus beginnen kann. 

Hier eine Übersicht über die 10 beliebtesten Kurorte für Busreisen:  

1.       Bad Reichenhall.

Die beliebte Kurstadt Bad Reichenhall im Berchtesgadener Land bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Solequellen und Solebäder. Neben den klassischen Kuranwendungen werden unter anderem Moorbäder, Thalasso, Therapien mit Algen und heißen Steinen sowie Ernährungswochen nach Aslan angeboten.

2.       Bad Wörishofen.

Zu den sicher bekanntesten Kurorten gehört das im Allgäu gelegene Bad Wörishofen. Eine der bedeutendsten Personen, die bis heute das Kurangebot wesentlich bestimmten, ist Pfarrer Sebastian Kneipp.

3.       Bad Ems.

Der traditionsreiche Kurort Bad Ems liegt im rheinland-pfälzischen Rhein-Lahn-Kreis und gehört heute zu den sehr bekannten Badeorten.

4.       Bad Homburg.

Das in Hessen gelegene Bad Homburg von der Höhe bietet seinen Besuchern zahlreiche Heilquellen. Besonders sehenswert sind das Kurhaus sowie das traditionelle Kaiser-Wilhelms-Bad.

5.       Baden-Baden.

Das baden-württembergische Baden-Baden gehört zu den weltweit bekannten Kurorten. Neben Bädern und Mineralheilbädern, allen voran steht hier die Caracalla-Therme, verfügt Baden-Baden über ein sehenswertes Kurhaus, das zeitgleich auch das weltbekannte Casino beherbergt.

6.       Wiesbaden.

Mit 15 Thermal- und Mineralquellen zählt die hessische Landeshauptstadt zu den ältesten und größten Kurbädern in Europa. 

7.       Interlaken in der Schweiz.

Das im Berner Oberland gelegene Interlaken überzeugt in erster Linie durch seine faszinierende Natur.

Hier mal ein tolles Video, für den Interlaken Tourismus:

8.       Karlsbad in Tschechien.

Das reichhaltige Kur- und Wellenessangebot der im Westen Tschechiens gelegenen Stadt lockt jährlich viele Besucher in den Kurort.

9.       Marienbad in Tschechien.

Marienbad mit seinen Prachtbauten im neoklassizistischen Baustil zählt zu den sehr traditionsreichen Kurorten im westlichen Böhmen. Neben Mineralquellen werden dem Kururlauber Anwendungen mit Schlamm, Moor und Naturgras angeboten.

10.     Bad Flinsberg in Polen.

Das in Schlesien gelegene Bad Flinsberg, Swieradow Zdroj, ist vor allem für sein mineralhaltiges Wasser, die Heilquellen sowie sein heilendes Moor bekannt.

Mehr Reisetipps:

Thema: Die beliebtesten 10 Kurorte für Busreisen

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Martin Schuster, 49 Jahre, Reisekaufmann, Timo Kropp, 42 Jahre, Reiseveranstalter und Marie Kusche, 37 Jahre, freiberufliche Reisejournalistin und Backpacker, sowie Christian Gülcan, Betreiber und Redakteur dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Tipps und Ratgeber zu Busreisen, Reisezielen und Sehenswürdigkeiten.
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen