Busreisen in die Ukraine

Busreisen in die Ukraine

Wer eine Busreise in die Ukraine macht, sollte auf jeden Fall auch einen Abstecher auf die Krim-Halbinsel machen. Durch das Krim-Gebirge mit einem warmen Mittelmeerklima gesegnet. Dabei gedeien hier Weinreben und Südfrüchte in vielfältiger Art.

Aber auch Kulturell kann man hier sehr viel entdecken. Hier findet man aber auch alte Spuren griechischer Kolonien und viel Wissenswertes über die Ursprünglichen Bewohner dieser Region.

Kiev in der Ukraine

Von Jalta bis über das Krim-Gebirge kann man sich von der längsten Trolleybuslinie tragen lassen und dabei gemütlich die Aussicht genießen. Denn diese Bahn zählt auch zu den langsamsten.Bei der Erkundung wird man feststellen, dass es die Ukraine, wie wir sie heute kennen erst seit vergleichsweise Kurzer Zeit gibt. Obwohl sie in der Vergangenheit immer wieder von Unabhängigkeitskriegen erschüttert wurde.

Dennoch haben sich auch in der Hauptstadt Kiev viele besondere Sehenswürdigkeiten erhalten. Dazu gehört das Kiever Höhlenkloster, das Haus der Chimären und natürlich die Sophienkathedrale, die sogar als Weltkulturerbe besonders geschützt wird. Aber auch Museen, Theater und viele Naturgärten können in Kiev erkundet werden.

Busreisen mit Besuch der Klöster

Die besondere Vielfalt der Kirchen und Klöster, hat dieser Stadt schon seit dem Mittelalter, den Beinamen „Jerusalem des Nordens“ eingebracht. Denn diese Bauwerke und die Tradition der Stadt spielten seit Langem eine große Rolle für die orthodoxe Kirche.

Die Ukraine mit ihren spannenden Geschichten von den Befreiungskriegen und dem Holdomor, mahnt nicht nur zu einer besseren Völkerverständigung, sondern auch zu einem sensibleren Umgang mit Menschen. Mit Busreisen in die Ukraine kann man sich nicht einfach auf die Sonnenseite legen, denn zu diesem Land gehört auch eine lange Geschichte des Leidens. Alles in allem kann man nur sagen, wer bei einer Busreise durch die Ukraine die Augen offen hält, wird nicht nur ein Land erleben, dass in eine blühende Zukunft aufbricht. Hier erlebt man eine Region die eine ganz Besondere Vergangenheit hat. Visum, Anträge und Formulare für die Ukraine.

Weiterführende Reiseberichte, Veranstalter und Tipps:

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Martin Schuster, 49 Jahre, Reisekaufmann, Timo Kropp, 42 Jahre, Reiseveranstalter und Marie Kusche, 37 Jahre, freiberufliche Reisejournalistin und Backpacker, sowie Christian Gülcan, Betreiber und Redakteur dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Tipps und Ratgeber zu Busreisen, Reisezielen und Sehenswürdigkeiten.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen