Busreisen Budapest

Busreisen Budapest

In Budapest der ungarischen Hauptstadt kann man sich nach einer Busreise erstmal in einem der vielen Heilbäder entspannen, bevor man sich auf den Weg macht den Ort zu erkunden. Diese Heilquellen haben hier schon zu römischen Zeiten ihren Anfang gefunden.

Aus den drei Städten Buda, Pest und Obuda entstanden, bietet die Stadt an der Donau ein vielfältiges Angebot an Sehenswürdigkeiten. Auf dem Gellértberg kann man die Freiheitsstatue von Budapest besuchen und auf dem Burgberg die ehemalige Königsburg und die Nationalgalerie besichtigen. 

Im Museum der Bildenden Künste, kann man sich verschiedene Ausstellungen ansehen.

Die Stadt Budapest

In den antiken Gemäldesammlungen wird man die Werke niederländischer und flämischer Meister aber auch deutscher und österreichischer Maler zu sehen bekommen. In Budapest gibt es mit dem Puppentheater Bábszínház auch für die Kleinen ein kulturelles Angebot.

Ein Spielplatz mit vielen Holzfiguren aus alten Volksmärchen und das Kindermuseum „Welt der Wunder“ sorgen zusätzlich dafür, dass den kleinen Gästen der Stadt nicht langweilig wird. Klassische Musik kann man im Festsaal der Musikakademie erleben. Ungewöhnliche Theaterprojekte kann man auf der Bühne des Krétakör Theaters erleben. Aber auch klassische Lustspielhäuser und Operettensäle stellen den Besuchern von Budapest diese Stadt, das Land und die Menschen dort auf ganz eigene Weise vor.

Busreisen zu Heilquellen

Bei einem Nachmittagsausflug durch Budapest kann man auch die vielfältige Kaffeehauskultur der Stadt genießen. Das Café Gerbeaut als nobelste Adresse der Stadt, heißt seine Gäste willkommen, wie das Literaturcafé New York. Bis zu der kommunistischen Zeit, galten die Kaffeehäuser als Wohnzimmer der Literaten und heute leben sie wieder auf.

Also Busreisen nach Budapest kann man sich auf unterschiedlichste Art und Weise gestalten. Im Wellnessurlaub bei den budapester Heilquellen kann man sich relativ kostengünstig entspannen und erholen. Und die vielen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angebote, sichern bei einer Busreise nach Budapest einen aktiven Urlaub. Veranstaltungen, Nightlife und Kultur in Budapest.

Mehr Reisetipps:

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Martin Schuster, 49 Jahre, Reisekaufmann, Timo Kropp, 42 Jahre, Reiseveranstalter und Marie Kusche, 37 Jahre, freiberufliche Reisejournalistin und Backpacker, sowie Christian Gülcan, Betreiber und Redakteur dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Tipps und Ratgeber zu Busreisen, Reisezielen und Sehenswürdigkeiten.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen