Busreisen Amberg

Busreise nach Amberg 

 Amberg oder Amberg?!? Wer eine Busreise nach Amberg machen möchte, hat dabei eine recht ungewöhnliche Auswahl. Soll es eine Busreise in das schöne oberpfälzer Land werden, kann man in dieser kleinen Stadt viel kulturelles erleben. Historische Gebäude und bedeutende Kirchen sind hier ebenso selbstverständlich zu finden wie Klöster, ein Museum und natürlich auch ein Theater.

Die Oberpfalz, die auch als das Ruhrgebiet des Mittelalters bezeichnet wird, kann seinen Besuchern viel aus seiner 1000-jährigen Geschichte erzählen. Aber in Deutschland gibt es noch ein zweites Amberg zu entdecken!!!

Im Unterallgäu gibt es eine kleine Gemeinde, die als Dorf und kleine Gemeinschaft einen beschaulichen Alltag präsentiert. Das Amberg im Unterallgäu ist sicher kein Ort, in dem man große Abenteuer erleben kann. Was man hier jedoch in jedem Fall genießen und erleben kann ist die friedliche und ländliche Ruhe, bei der man gut entspannen kann.

Dazu findet man hier in diesem kleinen Dorf auch noch einiges mehr, was zur Entspannung beitragen kann. Ayurveda Massagen sind hier genau so zu bekommen, wie eine schöne Landschaft in der man entspannt spazieren kann.

Anzeige

Busreisen nach Wisconsin USA

Im „Deutschen Kaiser“ kann man dann noch ein Mittagessen oder eine Kaffeestunde bekommen, bevor man sich mit seiner Busreise wieder auf den Heimweg macht. Wem die Grenzen von Deutschland zu eng gesetzt sind, der kann auch ein drittes Amberg in Angriff nehmen.

Allerdings ist es hier recht schwierig mit einer Busreise hin zu fahren. Denn der dritte Ort namens Amberg liegt in Wisconsin in den USA. Möchte man hier in der Gegend Busreisen machen, ist das natürlich möglich. Zuerst wird man aber mal wohl über den großen Teich fliegen müssen. Eine Schiffsfahrt nach Wisconsin ist nur teilweise möglich und sicher auch ein Erlebnis für sich.

Mehr Reisetipps:

Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen