Busreisen Bamberg

Busreisen nach Bamberg 

Das UNESCO-Welterbe ist immer eine Busreise wert. Eine Stadt muss viel zu bieten haben, um sich den Titel einer Weltkulturerbestätte zu verdienen. Bamberg aus Oberfranken hat das geschafft! Aber nicht nur der größte altertümliche und erhaltene Stadtkern in Deutschland ist diese Reise wert.

Mit seiner langen Biertradition, wird dieses Gebiet sicher auch so mancher Weinstraße Konkurrenz gemacht. Mit einem vielfältigen Wellnessangebot und einer wunderschönen Umgebung, kann Bamberg aber auch ein sehr vielfältig für seine Gäste da sein.

Als ein lohnenswertes Ziel für einen Tagesausflug mit einer Busreise, aber auch als Ziel für einen Kultur- oder Wellnessurlaub, hat man die freie Auswahl bei den unterschiedlichsten Varianten, für seinen Urlaub. Natürlich ist man bei einer Fahrt nach Bamberg nicht nur auf kulturelle Erlebnisse der traditionellen Kunst und Geschichte angewiesen. Die zeitgenössische Kunst ist hier genau so vertreten, wie die kunstvoll gestalteten Gotteshäuser und Klöster der vergangenen Jahrhunderte.

Die Geschichte von Bamberg 

In Bamberg lassen sich auch eine große Anzahl an großen Persönlichkeiten, aus den verschiedensten Jahrhunderten und mit ihrer ganz eigenen Geschichte entdecken. Bamberger Bischhöfe oder Physiker wie Hans Grassman sind da sicher nur einige der vielen Beispiele die man dafür nennen kann. Wer sich zum Beispiel auch für die Geschichte der Inquisition interessiert, kann sich mal über das Leben von Bischof Johann Georg II. Fuchs von Dornheim informieren.

Als Hexenbrenner ist er im 16. Jahrhundert, zu einer traurigen Berühmtheit geworden. Zu seinen Opfern gehörten nicht nur Frauen wie Helene von Gebsattel, selbst ein Bürgermeister der Stadt, Johannes Junius musste sich 1628 im so  genannten Drudenhaus einrichten.

Zu den moderneren Kulturorten der Stadt gehört aber auch zum Beispiel das Theater der Schatten, den Besuch enthalten auch einige Angebote von Busreisen. In der alten Hofhaltung und im „Neuen Palais“ kann man diese Gründung von Norbert Götz bewundern.

Mehr Reisetipps:

Thema: Busreisen Bamberg

Anzeige
Twitter

Redaktion

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Martin Schuster, 49 Jahre, Reisekaufmann, Timo Kropp, 42 Jahre, Reiseveranstalter und Marie Kusche, 37 Jahre, freiberufliche Reisejournalistin und Backpacker, sowie Christian Gülcan, Betreiber und Redakteur dieser Webseite, schreiben hier Wissenswertes, Tipps und Ratgeber zu Busreisen, Reisezielen und Sehenswürdigkeiten.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redaktion
Twitter

Kommentar verfassen